Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Liebe User,

ab sofort ist das alte Forum von BiN nur noch zu Lesezwecken gedacht.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Hundeausbildung ohne Schmerzen

Hundeausbildung ohne Schmerzen 17 Apr 2019 12:58 #10230

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 148
Hallo vielleicht interessant? Obwohl es uns Bouvier Halter sicher nicht betrifft!

de.yahoo.com/nachrichten/hunden-d%C3%BCr...%BCgt-151447501.html

Gruß Volker
Folgende Benutzer bedankten sich: Andrea , Gerda , christiane Wendt, Elisabeth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hundeausbildung ohne Schmerzen 17 Apr 2019 19:01 #10231

  • Gerda
  • Gerda s Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1429
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 3919
Eine Hundeausbildung ohne dem Hund Schmerzen zuzuführen, sollte doch selbstverständlich sein!

Falls ihr den Link nicht öffnen könnt, hier der dazugehörige Text:


AFP15. April 2019
Hunden dürfen einem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Stuttgart zufolge während ihrer Ausbildung keine Schmerzen oder Leid zugefügt werden. Eine Erziehung der Hunde rechtfertige nicht, dass sie dafür leiden müssten, entschied das OLG mit einem am Montag veröffentlichten Urteil.

Das Amtsgericht hatte einen Tiertrainer und Inhaber einer Hundepension zu einer Geldbuße in Höhe von 4000 Euro verurteilt. Demnach hatte der Mann mehrfach Hunde geschlagen und getreten, um sie zu erziehen. Drei Hunde sperrte er in dunkle Keller ohne Licht. Ein anderes Tier band er mit einer Leine an eine Heizung.

Der Mann argumentierte, dass er nur Maßnahmen ergreife, wenn ein Hund aggressiv sei. Er habe die Hunde nur nachts oder zu Trainingszwecken in Boxen gesperrt. Gegen das Urteil des Amtsgerichts legte der Mann Beschwerde vor dem Oberlandesgericht ein. Die wurde nun abgewiesen.

In Räumen, in denen Hunde gehalten würden, müsse Tageslicht eindringen, hieß es. Außerdem dürfe der Raum nicht kleiner als sechs Quadratmeter sein, was nicht gegeben gewesen sei. Hunde dürften zudem nur angebunden werden, wenn sie einen Bewegungsspielraum von mindestens fünf Metern hätten. Auch hiergegen habe der Mann verstoßen.

Jedoch muss das Amtsgericht über den Vorwurf des Schlagens und Tretens neu entscheiden. Das Gericht habe nicht geprüft, ob die Schmerzen der Tiere infolge der Behandlung erheblich gewesen seien. Eine Ausbildung sei kein vernünftiger Grund, der erhebliche Schmerzen für die Tiere rechtfertigen würden, erklärte das OLG.
Folgende Benutzer bedankten sich: Andrea , christiane Wendt, Moni, Prella Monika, Elisabeth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Gerda .

Hundeausbildung ohne Schmerzen 22 Apr 2019 15:02 #10251

  • Wolf
  • Wolfs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 43
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 222
Natürlich geht das gar nicht - Hunden und anderen Tieren Schmerzen mit Absicht zuzufügen ist das Letzte!! Ein prima Richter, wahrscheinlich hat er auch einen Hund!
Ich hoffe nur, daß das Urteil sich auch in anderen Bereichen herumspricht. Ein nicht genannter Ehemann, seit nunmehr fas 20 Jahren verheiratet, wurde in 19 von 20 Jahren NUR mit Schmerzen erzogen. Er gibt zu, daß er gelegentlich eine leichte Renitenz zeigt, und manchmal durch eigene Entscheidungen von sich reden macht (pfui!!), wird aber natürlich jedes mal schmerzhaft korrigiert und zurückgepfiffen. Besonders wenn es ihn an den Flaschenschrank zieht (böser Mann, Platz!), wird er regelmäßig an die Achterleine gelegt. Auch Hilferufe an Männer-in-Not wurden stets nur mit Ironie bedacht. Was soll er nur machen? Zum Glück gibt es lichte Momente, die das Leben erleichtern, zum Beispiel wenn Frauchen und Gudrun Gassigehen, und der Kühlschrank nicht abgeschlossen und die Sicherung am Fernseher vergessen wurde herauszudrehen. Ja, er will nicht klagen, der arme Mann. Flüssige Spenden werden trotzdem gerne angenommen - Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. HELFT IHM!
Folgende Benutzer bedankten sich: Andrea , Ute Stern, Hans-Peter , Elisabeth , Dunja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hundeausbildung ohne Schmerzen 23 Apr 2019 21:10 #10265

  • Ute Stern
  • Ute Sterns Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 135
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 249
Ich hoffe, der Mann in Not findet auch so einen guten Richter!
Folgende Benutzer bedankten sich: Andrea , Hans-Peter , Elisabeth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hundeausbildung ohne Schmerzen 26 Apr 2019 22:01 #10272

  • Andrea
  • Andrea s Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2093
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 6726
... ich wusste gar nicht, dass es auch ein so großes Elend in der Männerhaltung gibt :hach: :hach: :hach: :hach: :hach:
Ab 2021 haben Gerda und ich wieder etwas mehr Zeit und ich denke, dass wir uns dann diesem Problem annehmen werden
Folgende Benutzer bedankten sich: Gerda , christiane Wendt, Hans-Peter , Elisabeth , Wolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Liebe Grüße
Andrea

Hundeausbildung ohne Schmerzen 28 Apr 2019 21:59 #10282

  • Ute Stern
  • Ute Sterns Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 135
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 249
Herausforderungen sind Deine Stärke! Viel Glück!!!
Folgende Benutzer bedankten sich: Andrea , Gerda , Hans-Peter , Elisabeth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.158 Sekunden
Powered by Kunena Forum